Software as a Service - zu fairen und transparenten Konditionen

offen, modular, skalierbar, kaskadierbar

Wissend, dass auch die beste Hardware Ihrer Funktion nur nachkommen kann, wenn der Technik die passende Software (Intelligenz) mitgegeben wird, sind wir im Kern Entwickler und Ingenieure: coden, tüfteln, testen, führen Systeme an deren Grenzen und bringen Sie darüber hinaus, um aus der Summe einzelner Teile ein hocheffizientes leistungsstarkes Ganzes zu schaffen.

Wir entwickeln Plattformlösungen: offen, modular, skalierbar, kaskadierbar und sorgen für das Zusammenwirken verschiedenster Module. Schnittstellen binden unser breites Portfolio an Sicherheits- & Servicerobotern ein und ermöglichen die Machine-to-Machine-Communication (M2M) mobiler und installierter Komponenten untereinander, mit Leitstellen aller Art und deren Software.

Während die Module der Plattformlösung wie ROI als Kernelement der Integration dienen und auch das zugrundeliegende Netzwerk für eine Kommunikation bilden, besitzen die Roboter selbst ebenfalls hoch entwickelte „Gehirne“. Je nach Modell sind eine oder mehrere Recheneinheiten an Bord, welche neben der Navigation, der Berechnung und teils Auswertung von Kamera- und Sensordaten, selbstredend auch die Autonomie gewährleisten. Routinen und Algorithmen stellen die 100% zuverlässige Grundlage für den Einsatz, und KI-Komponenten lassen den Roboter stetig dazulernen, Situationen verstehen & damit umgehen, beispielsweise Hindernisse effizient umgehen, auf Ereignisse schneller + zuverlässiger reagieren.

Schema einer integrativen Sicherheitslösung

ACUDA

Autonomous Center of Unified Digital Actors – Core aller Security Robotics Innovationen. Integriert alle IoT-Geräte + robotischen Lösungen und erweitert deren Features und Einsatzgebiete.

INTEGRATION

Normalisierung von Alarmformaten, welche die Informationen unterschiedlicher Aktivatoren sammelt, diese „übersetzt“, abgleicht, standardisiert und gebündelt als ein Signal weitergibt. Statusabgleich aller IoT-Devices und Übergabe an Leitstand, Personal etc.

SOFTWARE AS A SERVICE

Unsere zuverlässige & anhaltende Betreuung im Service-Format garantiert nachhaltig den störungsfreien Betrieb aller Systeme und deren Versorgung mit Sicherheitsupdates, neuen Features und Modulversionen.

Verschiedene Softwaremodule funktionieren als Teil der Plattformlösung eigenständig und sind spezialisiert auf bestimmte (Teil-) Aspekte. Je nach Aufgabe nutzen wir die nötigen Module, welche wie bei einem gut geölten Uhrwerk perfekt ineinandergreifen. Dieses Uhrwerk stellt den Kern der Plattform dar und alle Schnittstellen, IoT, im Netzwerk befindlichen Komponenten und externe Systeme wie Leitstellen, sind damit verbunden und legen sich Schicht um Schicht um eben jenen Kern.

Um stets die optimale Funktionalität sicherzustellen und den Kunden im Wechsel mit Sicherheits- + Stabilitäts-Updates und Feature-Upgrades zu versorgen, bieten wir unsere Software ausschließlich im SaaSSoftware as a Service Modell an.

Sie möchten unseren Roboterlösungen hautnah begegnen und als Team agierend sehen? Sie haben bereits bestimmte Einsatzszenarien im Kopf, gespannt darauf, ob und welche Modelle dafür bestens geeignet sind? Dann zögern Sie nicht länger und nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Contact us!

FAQ – Software as a Service (SaaS)

Wie profitieren Kunden durch die Offenheit, Modularität und Skalierbarkeit moderner Softwareplattformen?

Das SaaS-Modell bietet eine nahtlose Integration von verschiedenen Softwaremodulen in die Plattformlösung. Dies ermöglicht eine effiziente Kommunikation zwischen Robotern, mobilen und installierten Komponenten sowie externen Systemen wie Leitstellen. Kunden profitieren von einer umfassenden Machine-to-Machine-Communication (M2M) und können Sicherheits- & Serviceroboter nahtlos in ihre bestehenden Systeme integrieren. Das SaaS-Modell unterstützt eine reibungslose Implementierung und gewährleistet eine optimale Zusammenarbeit aller Komponenten.

Die Module fungieren wie ein gut geöltes Uhrwerk, das ineinandergreift und eine maßgeschneiderte Implementierung von Sicherheits- & Servicerobotern ermöglicht. So werden konzentrierte zukunftssichere Lösungen geschaffen, die sich deren individuellen Bedürfnissen anpassen.

Wie gewährleistet das SaaS-Modell die langfristige Verfügbarkeit und Leistungsfähigkeit einer Softwarelösung?

Software as a Service bildet die Grundlage für die kontinuierliche Betreuung im Service-Format durch Security Robotics. Durch regelmäßige Aktualisierungen und Upgrades bleibt unsere Plattform stets auf dem neuesten Stand, gewährleistet höchste Leistungsfähigkeit und sichert somit eine langfristige Verfügbarkeit der Systeme. Kunden profitieren von einer nachhaltigen Lösung, die sich an die sich entwickelnden Anforderungen anpasst und stets auf dem neuesten Stand der Technologie bleibt.

Was bedeutet SaaS (Software as a Service) im Bereich von Plattformlösungen?

SaaS, oder Software as a Service, revolutioniert die Art und Weise, wie Software bereitgestellt wird. In Plattformlösungen ermöglicht dieses Modell den Benutzern den Zugriff auf erstklassige Software, ohne sich um den Erwerb und die Wartung von Softwarelizenzen kümmern zu müssen. Diese serviceorientierte Herangehensweise gewährleistet eine kontinuierliche Aktualisierung, verbesserte Sicherheit und den einfachen Zugriff auf neue Funktionen, was zu einer flexiblen und kosteneffizienten Nutzung führt. Security Robotics optimiert kontinuierlich Eigenlösungen wie ACUDA und setzte daher konsequent auf eine skalierbare SaaS Lösung.

Warum wird Software oftmals im SaaS-Modell angeboten?

Die immer häufiger ausschließliche Bereitstellung von Software im SaaS-Modell bietet den Benutzern eine Vielzahl von Vorteilen. Neben der kontinuierlichen Betreuung ermöglicht dieses Modell eine flexible und skalierbare Nutzung, ohne hohe Anfangsinvestitionen tätigen zu müssen. Die permanente Verfügbarkeit von Sicherheitsupdates, neuen Features und Modulversionen gewährleistet eine nachhaltige Nutzung und Anpassung an sich verändernde Anforderungen.

Wie gewährleistet das Software as a Service (SaaS) Modell den störungsfreien Betrieb von Technologielösungen?

Das SaaS-Modell garantiert einen kontinuierlichen und zuverlässigen Betrieb von Technologielösungen. Durch eine dauerhafte Betreuung im Service-Format werden nicht nur störungsfreie Abläufe sichergestellt, sondern auch regelmäßige Sicherheitsupdates, die Implementierung neuer Features und die Aktualisierung von Modulversionen. Diese proaktive Pflege gewährleistet, dass die Technologielösungen stets auf dem neuesten Stand sind und höchste Sicherheitsstandards erfüllen.

Welche Rolle spielt das Autonomous Center of Unified Digital Actors (ACUDA) in der Integration von IoT-Geräten?

ACUDA fungiert als das Herzstück aller Innovationen von Security Robotics. Es integriert sämtliche IoT-Geräte und erweitert kontinuierlich deren Funktionalitäten und Anwendungsbereiche. Diese zentrale Steuerungseinheit optimiert nicht nur die Zusammenarbeit der Geräte, sondern ermöglicht auch die Implementierung neuer Funktionen und Technologien, um den sich ständig ändernden Anforderungen gerecht zu werden.

Wie erfolgt die Kommunikation zwischen verschiedenen Arten von Robotern und IoT-Geräten?

Die Plattformlösung ermöglicht eine intelligente Machine-to-Machine-Communication (M2M) zwischen einer Vielzahl von mobilen und installierten Komponenten, darunter verschiedene Roboter und IoT-Geräte. Diese nahtlose Kommunikation schafft eine vernetzte Umgebung, in der die Geräte effizient Informationen austauschen können, was zu einer verbesserten Koordination und optimierten Leistung führt.

Welche Vorteile bietet eine offene und modulare Plattformlösung im Technologiebereich?

Eine offene und modulare Plattformlösung bietet eine beispiellose Flexibilität und Anpassungsfähigkeit. Die Integration verschiedener Module ermöglicht die Schaffung maßgeschneiderter Lösungen, die den spezifischen Anforderungen und Bedürfnissen der Benutzer gerecht werden. Dieser Ansatz fördert nicht nur die Effizienz, sondern ermöglicht es auch, innovative Technologien nahtlos in bestehende Systeme zu integrieren und so die Gesamtleistung zu steigern.