Loading...

Sicherheitsbeauftragte und Dienstleister setzen auf Security Robotics

Intelligente Hochleistungsroboter im Einsatz

Was für viele in der Sicherheitsbranche noch nach Zukunftsmusik klingt, gehört bei Security Robotics längst zum Alltag. Intelligente Hochleistungsroboter überwachen, messen und melden mit maximaler Präzision und Effizienz. Ob Patrouillenfahrten, Inspektionsläufe, Überwachungsflüge oder Empfangsdienste: für jede Aufgabe bietet Security Robotics den passenden Roboter an.

Namhafte Kunden vertrauen Security Robotics

Namhafte Kunden aus der Automobil-, Logistik- und Bekleidungsindustrie vertrauen in puncto Sicherheit auf vernetzte Robotertechnik aus dem Hause Security Robotics. Von der Planung des Sicherheitskonzeptes und der Entwicklung der Soft- sowie Hardware, über die flexible Anmietung von Robotern, bis hin zur zentralen Steuerung durch hochqualifizierte Mitarbeiter, bietet Security Robotics alles aus einer Hand an. Allein in den vergangenen Monaten wurden zahlreiche Industriekundenprojekte geplant und erfolgreich umgesetzt.

Forschungsarbeiten und Machbarkeitsstudien zur autonomen Robotertechnik

Zudem führt Security Robotics an mehreren Standorten in Deutschland Forschungsarbeiten und Machbarkeitsstudien zur autonomen Robotertechnik durch. Im Rahmen des großangelegten DFB-Forschungsprojektes „Stadionsicherheit“ wird beispielsweise das Drohnensystem „Beehive“ zur Überwachung und Schutz großer Fußballstadien getestet. Das mit künstlicher Intelligenz ausgestattete System scannt blitzschnell große Areale und sendet alle aufgezeichneten Videodaten ich Echtzeit zur Leitstelle, wodurch die Stadionsicherheit signifikant erhöht werden kann.

Qualität und ökologische Nachhaltigkeit

Die unbestechliche Qualität und ökologische Nachhaltigkeit der Roboterdienste hat auch innovative Sicherheitsunternehmen überzeugt: Technik und Service werden direkt bei Security Robotics bezogen und kommen anschließend beim Endkunden zum Einsatz. Den Anfang machte der Sicherheitsdienstleister CIBORIUS, der mittlerweile das gesamte Roboter-Portfolio bei seinen Kunden arbeiten lässt. Gestartet wurde das erste Projekt beim langjährigen Kunden MediaMarktSaturn. Erst kürzlich kam mit der Firma ISS einer der weltgrößten Facility Management Dienstleister an Bord, der Großkunden wie z.B. Vattenfall betreut.

Einladung zu den Security Robotics Innovation Days

Am 5. und 6. April 2022 lädt Security Robotics wieder zu den SECURITY ROBOTICS INNOVATION DAYS auf das hauseigene Testgelände in Leipzig ein. Dort können sich Sicherheitsbeauftragte und Dienstleister von der Leistungsfähigkeit intelligenter Robotertechnik persönlich überzeugen und ihre individuellen Sicherheitsanforderungen direkt mit den Experten vor Ort besprechen.

#security #innovation #robotics #iss #dfb #forschungsprojekte #ciborius #nachhaltig #mediamarktsaturn

 

Beitrag als PDF herunterladen.

ANSPRECHPARTNER FÜR PRESSE & KOMMUNIKATION:
Michael Engel | m.engel@security-robotics.de

Landsberger Allee 366, 12681 Berlin
Telefon: 030 – 209 67 44 - 78
Telefax: 030 – 209 67 44 - 79

Ansprechpartner

Security Robotics Development & Solutions GmbH
Michael Engel
E-Mail: m.engel@security-robotics.de

Landsberger Allee 366, 12681 Berlin
Telefon: 030 – 209 67 44 - 78
Telefax: 030 – 209 67 44 - 79